BERÜHRUNG 

Berührung verbindet uns auf allen Ebenen. Sie verbindet Menschen, Familien, uns Selbst mit unserem Inneren und lässt uns spüren, wann etwas unser Herz erreicht.

In meiner Arbeit begegne ich Körpern in innerlichen und äußerlichen Prozessen und möchte diese beiden verbinden und in Einklang bringen.

VERBINDET

Performance und Berührung - Kunst und Selbsterfahrung verbinden sich in meinem Ansatz. 

Verbinde Dich mit Deiner kreativen Kraft und schöpfe ganz daraus, um etwas nach Außen zu senden, um Geschichten zu erzählen, um andere zu berühren.

UNS

Wir können das zusammen lernen. 

 

 

 

 

Neben Einzeltrainings biete ich auch immer wieder Workshops und Gruppentrainings an, die Du auf dieser Seite findest! 

 künstlerisch und körperlich

      FRAUEN-JAHRESTRAINING 

Freiheit, Wildheit, eigener Ausdruck, Sinnlichkeit, Genuss. Beide Seiten in Dir erwecken und in Einklang bringen, das Helle und das Dunkle, das Laute und das Leise, das Starke und das Schwache, Dein Körper und Dein Sein:

 

Dabei wollen wir Dich begleiten.

Ziel  ist es, Dich zu inspirieren, Deine eigene, weibliche  Kraft und Kreativität zu leben. 

Das Leben soll durch Dich fließen und Du voller Mut, Selbstermächtigung und Stärke, voller Liebe und Zartheit daraus schöpfen und andere Frauen damit inspirieren. Wir laden Dich ein zu einer Reise, einer Veränderung in Deinem Leben durch innere und äußere Bewegung Deines Körpers im Kreise wunderbarer Frauen.
Hier ist alles willkommen, was sonst nicht gelebt werden „darf“, hier bist Du genauso willkommen wie Du bist.

 

Wir machen uns gemeinsam auf  den Weg zur eigenen Weiblichkeit, zu unserer Intuition, zu uns Selbst durch unsere Körper. Hier passieren Heilung und Transformation. 

In gemeinsamen Klang- und Meditationsritualen findest Du Ruhe und Deine innere Stille, mit Körperarbeit, Massagetechniken und Atemtraining wird Dein Körper von innen bewegt und Dein Selbstbewusstsein und Deine Präsenz werden gestärkt. In freiem Tanz und Improvisation findest Du Deinen kreativen Ausdruck und Deine ursprüngliche Kraft.

Kosten: 

gesamtes Jahrestraining 1140€
monatlich zahlbar / 95€

           ANMELDUNG  

19.10 | 18-21 Uhr  - Willkommen in Deiner Freiheit
Gemeinsames Kennenlernen mit Yoga und Meditation - Ankommen, Durchatmen:
Heute kannst Du Intentionen für Dein Jahr setzen!

19.11  | 18-21 Uhr - Deine Stimme zählt
Wir widmen uns Deinem Halschakra, erheben die Stimmen, sprechen unsere Wahrheiten und laden zum gemeinsamen Singen ein: Ein Selbstbewusstseinsboost für Dich! 

 

10.12  | 18-21 Uhr - Dein inneres Licht
Stolz, Dich groß machen, Präsenz zeigen: Hier kommst Du ganz in Deine Kraft!

18.1  | 18-21 Uhr - Sesam öffne Dich
Dein Herz aller Liebe, aller Trauer, aller Freude zu öffnen und zu vertrauen - die wohl größte Aufgabe des Lebens: Lasst sie uns gemeinsam wagen!


13.2. Seminartag  10-18h

Einen ganzen Samstag nur für Dich! Ein Austausch im Geben und Nehmen, eine Einführung in die Schattenarbeit und ein großes gemeinsames Meditationsritual! 

 

18.2  | 18-21 Uhr - Aus dem Bauch raus
Oder erstmal: In den Bauch rein, in Deinen schönen, weiblichen, schöpferischen Bauch und in alle Gefühle, die dort wohnen. Let´s get wild! 

 

18.3 | 18-21 Uhr - Erwachen, Erwachsen
Wir erreichen die tiefste Ebene, Dein Wurzelchakra. Lass es erwachen, um tiefe Wurzeln zu schlagen und reife Früchte zu tragen. 

19.4  | 18-21 Uhr - Der Mond

Diesen Abend widmen wir dem Mond und der Kraft des zyklischen Denkens, Leben und Sterben, Ein- und Ausatmen und ganz im Jetzt ankommen.

 

17.5  | 18-21 Uhr - Die Krone der Königinnen

Dein Stirn- und Kronenchakra darf sich an diesem Wochenende mit dem großen Ganzen verbinden. Lasst uns zusammen wachsen.
 

17.6  | 18-21 Uhr - Ein neuer Anfang
Ein ganzes Jahr haben wir nun zusammen verbracht und wir feiern unsere Weiblichkeit in einem uns würdigen Abschluss und entlassen uns in unsere neuen Leben!

 

18.10.    | 18-19.30 Reunion 

Wie ist es Dir in den ersten Monaten ohne die Gruppe ergangen? Was hat sich in Deinem Leben bewegt, wie geht es Dir und was wünschst Du Dir für das nächste Jahr

 

© 2016-2020 | Hamburg | Anne Pretzsch 

  • Instagram